Die Fachschaft Biologie

In der Sekundarstufe I findet der Unterricht, außer in der Klassenstufe 8, in 2 Wochenstunden statt. In der Klassenstufe 8 wird nur eine Wochenstunde erteilt. In der Klasse 9 wird ein ökologisches Praktikum durchgeführt. Wir nutzen dazu seit Jahren das Umweltmobil der Sächsischen Landesstiftung Natur und Umwelt.

In der Sekundarstufe II wird Biologie nur noch in Grundkursen unterrichtet. Seit der Oberstufenreform gibt es keinen Leistungskurs Biologie mehr.

In der elften Klasse führen die Grundkurse ein ökologisches Praktikum im Botanischen Garten in Dresden durch.

Im Biologiezimmer des Hauptgebäudes stehen 2 Aquarien und ein Terrarium. In einem Aquarium halten wir Fische und im anderen sind Schildkröten.

Im Terrarium halten wir Stabheuschrecken.