Schulpartnerschaft mit Koninklijk Atheneum Russelberg/B in Tessenderlo in Belgien

Die Schulpartnerschaft mit Koninklijk Atheneum Russelberg/B in Tessenderlo wurde 1996nach zwei Jahren Pause wieder aufgenommen. Die damalige Klasse 10f von Frau Walther organisierte ein umfangreiches Programm für die belgischen Gäste, die in der Zeit vom 22.09. bis 29.09.1996 bei Gastfamilien untergebracht waren.

In der Zeit vom 27.04. bis 04.05.1997 weilten dann die Schüler der 10f in Belgien. Sie erhielten einen Einblick in das belgische Schulsystem und in die Lern- und Arbeitsbedingungen. Außerdem wurden viele interessante Ausflüge in die Umgebung von Tessenderlo gemacht.

Seit dieser Zeit gibt es nun regelmäßig gegenseitige Besuche. Letztmalig weilten die Schüler der Klasse 10c im März 2009 in Belgien. Hospitationen im Unterricht, gemeinsame Fahrten und Veranstaltungen sind jedes mal eine interessante Bereicherung im Schulalltag, viele schöne Erlebnisse bei Sportwettkämpfen, Ausfügen und geselligen Abenden festigten die Partnerschaft zwischen den beiden Schulen.  

 

Einige Impressionen: