27.01. - letztes Mexico-Reiseberichtskonzert

18.-20.01. - Probenwochenende im Schnee

Wieder im  Schmiedeberger Martin-Luther-King-Haus - bei strahlendem Sonnenschein und reichlich Schnee!

"Nebenher": Erste-Hilfe-Kurs, Vorbereitungen für die nächste Chorbegegnung im Sommer und Singen mit Gebärdensprache... demnächst singen wir übrigens auch ABBA!!!

04. und 05.01. - Reiseberichtskonzerte 1 und 2

In der natürlich noch weihnachtlich geschmückten Riesaer Trinitatiskirche hatte unser Programm "Mexico, Mexico - ein Reisebericht mit weihnachtlichem Touch" Premiere (mit Unterstützung des Kulturraumes Oberes Elbtal/Sächsische Schweiz/Osterzgebirge". Die zweite Aufführung fand in der Großenhainer Marienkirche statt (eine Veranstaltung im "Netzwerk Kinderchöre in der Großenhainer Pflege").

Nach dem 90minütigen Konzert, das von 300 Fotos und Videos illustriert und von allen mitreisenden Chormitgliedern moderiert wurde, konnte sich das Publikum einen Kakao nach Art der Maya mixen, "pan de muertos" probieren und auch handgefertigte Armbänder mit mexikanischen Motiven erwerben. Im Konzert machten viele BesucherInnen Bekanntschaft mit der mexikanischen Tradition der "rosca de reyes". Wer das bislang verpasste, hat eine dritte und letzte Möglichkeit, das Programm zu erleben: am 27. Januar, 17 Uhr in der Martinskirche Lampertswalde.