Ausblick auf den Januar 2019

13.12. - Weihnachtsmarkt

Wie jedes Jahr singen wir auch 2018 wieder auf dem Großenhainer Weihnachtsmarkt. Am Do, 13.12. beginnen wir 16.00 Uhr, ende ca. 16.45 Uhr.

06.12. - Adventskonzert der Kupferbergschule

21.10. - Wir sind aus Mexico zurück!

Nach 19 Tagen unterwegs sind wir pünktlich wieder daheim. Danke an das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, dass es das Projekt über die Deutsche Chorjugend maßgeblich gefördert hat, ebenso danke an die ev.-luth. Landeskirche Sachsen für deren Unterstützung. In Mexico stellte uns das Bildungsministerium des Bundesstaates Quintana Roo einen Bus für die gesamte Reise - Herzlichen Dank!

Hier gibt es nur eine kleine Auswahl an Bildern - einen detailreichen Reisebericht findet man hier.

Oder noch besser: kommt zu unseren weihnachtlich angehauchten Reiseberichtskonzerten:

Freitag, 4.Januar 2019, 19.00 Uhr Trinitatiskirche Riesa

Sonnabend, 5. Januar 2019, 16.00 Uhr Marienkirche Großenhain

Sonntag, 27. Januar, 17.00 Uhr Martinskirche Lampertswalde

Da gibt es dann Musik, Bilder, Berichte und Kostproben XXL!

28.+29.09. zwei Konzerte, bevor wir nach Mexico aufbrechen

31.08. - in memorian Paul Gläser - BENEFIZKONZERT

Gemeinsam mit anderen Ensembles der Stadt Großenhain (Kantorei, Posaunenchor, Kirchenchor Wantewitz, kath. Kirchenchor, Singgemeinschaft) beteiligten wir uns an diesem Konzert, um Mittel zur Restaurierung des Gedenksteins für Paul Gläser auf dem Großenhainer Friedhof zu sammeln. Werke dieses Großenhainer Komponisten befinden sich auch in unserem Repertoire. Ein paar Zahlen: 200 Mitwirkende, ca. 250 Besucher und 1500 EUR Spenden.

30.06.-08.07. - JUGENDCHORAKADEMIE 2018 in Tschechien

Die erste Sommerferienwoche stand für den Chor ganz im Zeichen der Vorbereitung auf die nächste Begegnungsreise nach Mexico.

In Ceska Skalice konnten wir uns musikalisch wie inhaltlich perfekt auf das Projekt einstimmen und hatten schöne Tage bei herrlichstem Sommerwetter.

Vielen Dank an die Förderer: Aktion Mensch, das Bundesprogramm "Demokratie leben", Landesjugendpfarrmt der ev.-luth. Landeskirche Sachsens

Einen ausführlichen Fotobericht finden man HIER!

 

18.06. - nach dem Konzert

Unser Schuljahresabschlusskonzert! Dieses Jahr in Reinersdorf - inklusive zweimaligem Dank: a) In Form eines kleines Geschenks an alle SängerInnen, die in diesem Schuljahr besonders zuverlässig waren: Nelly und Nelly, Jonathan, Aurelia, Annika, Leonie, Tessa, Emma, Sarah, Helene, Luise, Gereon und Maria, b) in Form eines Chor-Fotobuches an Charlotte und Alexandra, deren Zeit im Chor nun nach dem Abitur zu Ende geht.

Nach dem Konzert gab es - wie üblich - ein Spitzen-Picknick, und natürlich fehlte auch der Fußball nicht... ein schwacher Trost ist, dass sich unsere Freunde in Mexico wenigstens über den Ausgang des Spiels freuen.

Besonderer Dank an alle (insbesondere die Eltern!), die halfen, dass der Nachmittag funktionierte!

17.06. - Schuljahresabschlusskonzert

01.-03.06. - Stadtfest in Großenhain

Stadtfestzeit bedeutet immer auch: Auftritte für Chöre. Wie schon beim letzten Stadtfest vor 2 Jahren sind wir für die große Bühne auf dem Hauptmarkt verpflichtet worden und haben dafür zum wiederholten Male eine Begleitband engagiert.

Zusätzlich gab es noch Chormusik von unseren Partnerchören im "Netzwerk Kinderchöre in der Großenhainer Pflege": Zum einen gaben die versammelten Kinderchöre (aus denen hoffentlich die eine oder andere SängerIn zu uns findet) am Kindertag ein Konzert unter dem Motto "Im Kinderland" (insgesamt waren 170 Kinder aus 11 Chören dabei, leider musste das Konzert witterungsbedingt abgebrochen werden). Zum anderen war auch der Eltern-Lehrer-Ehemaligen-Chor präsent. Er gab auf der Weindorf-Bühne am unteren Frauenmarkt sein Programm zum besten, das sich aus Musik der Renaissance-Zeit bis hin zu Songs von Annett Louisann zusammensetzte.

22.04. - ein Sonntag - zwei Auftritte

Ein fester Termin in unserem Auftrittskalender ist die Konfirmation in unserer Heimatgemeinde - dieses Jahr in der Kirche von Niederebersbach. Die Kirche war bis auf den letzten Platz gefüllt - reichlich 400 Menschen!

Am Nachmittag waren wir für eine private Feier im Stadtpark "gebucht". Bei sommerlichen Temperaturen spendierte die Chorkasse hinterher ein Eis!

08.04. - Förderantrag bewilligt

Unsere Bewerbung um eine Finanzspritze aus dem Schulfonds 2017 des "Klasse-wir-singen e.V." aus Braunschweig war erfolgreich. Wir können nun ein neues Digitalpiano anschaffen, und haben zusätzliche Mittel für Noten und Stimmbildungseinheiten.

11.03. - zurück aus Schmiedeberg

Nach einem harmonischen und erfolgreichen, frühlingshaften Wochenende sind wir gesund und munter aus Schmiedeberg zurück: Wir haben fünf neue Stücke fertig gearbeitet (und gleich im leider nur mäßig besuchten Konzert präsentiert) sowie ebenso viele neu angelegt. Für 2019 ist schon das nächste Probenlager im Martin-Luther-King-Haus vorgeplant - hoffentlich gibt es dann wieder diese leckere Pizza!

09.03.- Probenwochenende

Vom 9. bis 11. März sind wir wieder einmal in Schmiedeberg/Osterzgebirge zum Probenwochenende. Wir bevölkern das Martin-Luther-King-Haus und geben diesmal dort auch ein Konzert: Sonnabend, 10. März, 17 Uhr!

07.01.- Weihnachtskonzert

Unser letzter weihnachtlicher Auftritt war das traditionelle Konzert um den Dreikönigstag in unserer Heimatkirche in Reinersdorf. Gemeinsam mit der Kleinen Kurrende und dem erstmal mit einem eigenen Beitrag auftretenden Eltern-Lehrer-Ehemaligen-Chor des "Netzwerks Kinderchöre in der Großenhainer Pflege" waren wir 110 Mitwirkende und hatten 320 Gäste - in der Kirche waren nur noch wenige Plätze frei.

Der Plan für neue Jahr hat für uns schon zahlreiche spannende Veranstaltungen bereit - u.a. zwei Auslandsaufenthalte - unter Auftritte kann man die genauen Daten sehen.

Rückblickend möchten wir uns bei zahlreichen Institutionen und Privatpersonen bedanken, die uns im Jahr 2017 finanziell unterstützt haben: 

Europäische Union und Freistaat Sachsen (via Dresdner Heidebogen e.V.) 

Goethe-Institut

Programm „Demokratie leben!“ des Bundesministeriums für Familie Frauen, Senioren und Jugend (via Netzwerkstelle Riesa)

Aktion Mensch

Kulturraum Meißen-Oberes Elbtal-Osterzgebirge

Landesjugendpfarramt der ev.-luth. Landeskirche Sachsen

Sparkasse Meißen

Axel Bergmann, Großenhain

Teichwirtschaft Schönfeld 

Stadt Großenhain 

Soziokulturelles Zentrum Alberttreff, Großenhain

Gemeinde Ebersbach

Familie Müller Cunnersdorf/Dresden

Familie Hempelt, Kalkreuth

Landwirtschaftsbetrieb Richter Großenhain

Kirchenbezirk Meißen-Großenhain

Familie Richter, Riesa

Familie Stieler, Lampertswalde

zahlreiche Urlauber der Mexico-Reise 2017