Unsere Schule unterstützt Zwei- und Mehrsprachigkeit

In vielen Familien unserer Schüler wird nicht nur DEUTSCH gesprochen, sondern auch

RUSSISCH, UKRAINISCH, KASACHISCH, UNGARISCH, ARABISCH, PORTUGIESISCH, VIETNAMESISCH, POLNISCH.

Wir möchten, dass Kinder, die zwei- oder mehrsprachig aufwachsen, alle Sprachen, die sie sprechen, weiterentwickeln.

Wir bieten diesen Kindern deshalb an unserem Gymnasium

  • Herkunftssprachlichen Unterricht in den Fächern VIETNAMESISCH und RUSSISCH an,
  • Unterricht im Fach Deutsch als Zweitsprache (DaZ) - Die Schüler trainieren hier fächerübergreifend ihre bildungssprachlichen Fähigkeiten in der deutschen Sprache, um den steigenden sprachlichen Anforderungen des Fachunterrichts gerecht zu werden.